Turniersieg am JUMP Turnier 2017!


Die Handballer des STV Wegenstetten dürfen bereits vor Saisonbeginn den ersten Erfolg verzeichnen. In Frick gewinnen sie im Rahmen der Saisonvorbereitung das JUMP Turnier 2017!

Wie in den vergangenen Jahren nahm der STV Wegenstetten auch in diesem Jahr am Handballturnier JUMP in Frick teil. Das Turnier gilt vor Saisonbeginn als Gradmesser für die künftige Saison und sorgt für eine erste Standortbestimmung. In diesem Jahr traten die Handballer des STV Wegenstetten in der Gruppenphase gegen die SG Städtli Rookies, den TV Endingen und die HSG Obermumpf an.

Mit kleineren Anlaufschwierigkeiten konnten sogleich die ersten beiden Spiele gegen den TV Endingen sowie die HSG Obermumpf erfolgreich bestritten werden. Nur gegen die SG Städtli Rookies musste eine Niederlage verzeichnet werden. Trotz des verlorenen Spiels qualifizierten sich die Wegenstetter als Gruppenzweiter für den Halbfinal gegen den Erstplatzierten der anderen Gruppe. So traf man im Lokalderby auf den Ligakonkurrenten, die HSG Eiken.
Die beiden Mannschaften schenkten sich nichts, jedoch war auffällig, dass die HSG Eiken nicht wie gewohnt zu schnellen Gegenstosstoren kommen konnte. Das gute Rückzugsverhalten und schöne Einzeldurchbrüche führten schlussendlich zum verdienten Sieg.
Da sich im anderen Halbfinal die SG Städtli Rookies gegen den TV Magden II durchsetzten, folgte die Neuauflage des Gruppenspiels. Sichtlich gezeichnet von den bisherigen Spielen war die Partie nicht mehr auf ganz hohem Niveau. Trotzdem konnten sich die Fricktaler nochmals aufraffen und entschieden auch dieses letzte Spiel mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung für sich.

Der STV Wegenstetten scheint gewappnet für die kommende Saison. Die erste Partie findet auswärts in der Obersiggenthaler SPH, am 9. September 2017, um 10:00 Uhr, gegen die HSG Siggenthal/Vom Stein Baden statt. Die Mannschaft würde sich über lautstarke Unterstützung freuen!

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle mitgereisten Fans und Freunde, welche uns tatkräftig unterstützt haben. Ein weiteres Dankeschön gilt dem TSV Frick für die Durchführung dieses immer wieder gelungenen Anlasses.

Gruess Patrick N.



Events

Sponsoren