HB Blau Boys Binningen II – STV Wegenstetten


Der STV Wegenstetten gewinnt nach einer guten zweiten Hälfte auswärts gegen die HB Blau Boys Binningen II mit 27:33 Toren.

Als letztes Spiel an einem gemütlichen Handballnachmittag traten die Spieler des STV Wegenstetten am vergangenen Samstag um 17:00 Uhr in der Spiegelfeldhalle gegen den Gastgeber aus Binningen an. Die körperlich stark überlegenen Gastgeber konnten in der bisherigen Saison gegen den TSV Rheinfelden mit 10 Toren gewinnen und verloren knapp gegen den TV Möhlin II mit 4 Toren.

Dass die Binninger nicht umsonst von der 4. Liga in die 3. Liga aufgestiegen sind, zeigte sich schnell. Die körperlich robuste Verteidigung der Gastgeber stellte das Angriffsspiel des STV Wegenstetten immer wieder vor Probleme. Aber auch in der Abwehr kam man in vielen Situationen den berühmten Schritt zu spät. So entwickelte sich wie schon in den vergangenen zwei Partien ein sehr enges Spiel.
Wieder konnten die Spieler des STV Wegenstetten ihr Potenzial nicht ausschöpfen und gerieten bis zur Halbzeitpause in Rückstand.

Nach dem Seitenwechsel versuchten die Gastgeber mit einer 5-1 Verteidigung den Spielfluss der Wegenstetter zu unterbinden. Dies führte jedoch dazu, dass für die Spieler des STV mehr Räume entstanden, welche erfolgreich genutzt werden konnten. In der Folge setzten sich die Gäste mit einem gut strukturierten Angriffsspiel und einer aggressiven Verteidigung immer weiter vom Gegner ab. So konnte der STV Wegenstetten nach seinen bisher stärksten 30 Minuten der Saison schlussendlich einen ungefährdeten 27:33 Sieg feiern.

Vielen Dank an die Fans, die den Weg bis nach Binningen gefunden haben!

Im nächsten Spiel vor einer längeren Pause trifft der STV Wegenstetten an diesem Samstag, 03.10.2015, um 15:00 Uhr, in der neuen Magdener Matte-Turnhalle, auf den TSV Rheinfelden. Nach der deutlichen Startniederlage gegen die HB Blau Boys Binningen II werden die Rheinfelder sicherlich alles daran setzen, den ersten Sieg in der noch jungen Saison einzufahren.

Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall!

Spielplan vom 03.10.2015 in Magden:

15:00 Uhr STV Wegenstetten – TSV Rheinfelden (3. Liga)

17:00 Uhr SG Magden/Möhlin – HC Einsiedeln (1. Liga)

18:45 Uhr TV Magden II – TV Pratteln NS III (3. Liga)

 Gruess Patrick



Events

Sponsoren