Jugireise 2015


(Mariangela) Letzten Samstagmorgen besammelten sich 57 Kinder und 10 Leiter der Jugi Wegenstetten bei der Turnhalle. Mit 2 Cars ging es Richtung St.Gallen. Nach der Ankunft in Weesen, meisterte die Gruppe eine rund einstündige Wanderung entlang der Felsen zum Grillplatz in Betlis, am Walen See.

Gestärkt wurde der zweite muskelzerrende Teil der Wanderung in Angriff genommen. Das bis zum Mittagsrast unbekannte Tagesziel rückte plötzlich in Sichtweite, die 40-Meter-hohe Staumauer von Amden.

 Dort nahmen die Wegenstetter Jugi-Kinder und ein paar Leiter, bestens durch die ausgebildeten Führer instruiert, die Herausforderung des Abseilens in Angriff. Kein alltägliches Ereignis. Nachdem wir uns von den freundlichen Führern verabschiedet haben, ging es wieder mit den Cars zurück nach Wegenstetten. Pünktlich um 18.30 Uhr konnten alle gesund und munter, in das wohlverdiente Wochenende verabschiedet werden.

Fotogallerie

 

 



Events

Sponsoren